Freitag, 14. September 2018

Jedes Pferd verdient eine Chance



Mein Mann und ich sind begeisterte Fans von Mark Rashid und seinen Büchern. Vor ein paar Jahren haben wir ihn sogar live bei einem Kurs in der Schweiz gesehen. Wir mögen seine Art mit Pferden umzugehen, sein großes Herz für die Pferde und seine Anekdoten.
Und wir lieben seine Bücher. Es stehen schon etliche von ihm in unserem Regal.

Zuletzt erschienen ist das Buch "Jedes Pferd verdient eine Chance" - eine liebe Freundin und ebenso Pferdeliebhaberin hat dieses Buch meinem Mann kürzlich zum Geburtstag geschenkt.


Jetzt werden sich einige von euch denken: "Was hat ein Buch eines Horseman in diesem Pferdewellnessblog bzw. Shop zu suchen?"  Ich meine: SEHR VIEL!

Einige Kapitel stimmen mich traurig. Wie viele Pferde da draußen werden missverstanden, falsch trainiert, falsch "gehalten", falsch gefüttert......sei es aus übertriebener Tierliebe / Vermenschlichung, aus Unwissenheit, aus Arroganz, oder weil manche Besitzer ihren Tunnelblick nicht ablegen?

Und wie viele Pferde da draußen werden wohl jahrelang als verhaltensauffällig abgestempelt, dabei haben sie über einen langen Zeitraum große Schmerzen.....

Aber macht euch gerne selbst ein Bild über Mark Rashid und seine Herangehensweise bei den sogenannten "Problempferden". Ich hatte beim Lesen dieser Seiten Gänsehaut und musste sehr oft an mein PSSM-Pferd Woody denken.
In diesem Zusammenhang wieder mal ein Appell (ja, ich wiederhole mich diesbezüglich gern) von mir an diese (Pferde-)Welt da draußen: Bitte züchtet nicht mit PSSM-Trägern!

Leseprobe Mark Rashid






Montag, 27. August 2018

Fellwechsel und spezielle Bedürfnisse

Ich bedanke mich recht herzlich für die rege Teilnahme an meiner Umfrage.
Gerade werte ich alles aus und auch die Gewinner werden noch ermittelt.

Vorerst möchte ich aber noch einen sehr interessanten Artikel zum Fellwechsel und zur Fütterung im Fellwechsel mit euch teilen.

Der Artikel ist von Tina Löffler, Fa. Agilavet Tierphysiotherapie und Naturheilkunde.

Ich habe Tina in einer Online-Gruppe vor längerer Zeit mit ihrem großen Fachwissen kennen- und schätzen gelernt und bin noch heute regelmäßig in Kontakt mit ihr zu gewissen Themen im Pferdebereich (ein nächster Beitrag wird z.B. die "Fütterung älterer Pferde" von ihr sein, den ich hier gerne wieder als Gastbeitrag teilen möchte).





Der Fellwechsel ist für unsere Pferde eine kraftraubende Angelegenheit - eine oft unterschätzte Stresssituation und echte Mehrbelastung, in der der Energie- und Nährstoffbedarf um bis zu einem Drittel ansteigen kann.

Um zu verstehen, wie man unterstützen kann, muss man erstmal verstehen, was genau im Fellwechsel passiert.


Die Veränderung der Tageslänge induziert den Fellwechsel



Der Fellwechsel beginnt viel früher, als viele glauben - nämlich heimlich, still und leise jeweils um die Zeit der Sonnenwende: Der Wechsel von Winter- auf Sommerfell wird also bereits um den 21. Dezember (Wintersonnenwende) und der Wechsel von Sommer- auf Winterfell um den 21. Juni (Sommersonnenwende) angestoßen. ………………….



Donnerstag, 26. Juli 2018

Umfrage mit Gewinnspiel


Die Zufriedenheit meiner Kunden liegt mir sehr am Herzen. Daher habe ich eine Umfrage gestaltet. 
Sie ist wirklich ganz kurz (versprochen) und es winken 
tolle Preise 😊.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch die Zeit nehmt - so kann ich meine Beiträge hier im Blog euren Wünschen anpassen und auch das Produktsortiment in meinem Katalog auf euch / eure Pferde abstimmen.

Die Umfrage läuft bis zum 24.08.2018, 20:00 Uhr.

Wenn ihr am Ende des Fragebogens eure Mailadresse angebt, nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil.


1. Preis: 1 kg Clinopet Equi (für den bevorstehenden Fellwechsel)

2. Preis: 125 ml Handbalsam von Ringana (für die strapazierten Hände der Pferdebesitzer)

3. Preis: 1 kg Energiekörner Fa. Pernaturam

Falls ihr gern den Newsletter meiner Blogeinträge erhalten wollt, könnt ihr eure Mailadresse ebenfalls im Umfrageformular angeben. Ihr bekommt dann einen Link, den ihr bitte bestätigt. So seid ihr immer ganz "frisch" informiert.

Ich danke euch und freue mich auf rege Teilnahme 

Hier geht´s zum Umfrageformular:

ZUR UMFRAGE 


Gruß von Woody und mir 


P.S. WICHTIG / einige wollen den Newsletter und auch am Gewinnspiel teilnehmen, geben aber die Mailadresse nicht an. Leider ist dann beides nicht moeglich, wenn ich keine Adresse habe.