Dienstag, 27. Februar 2018

Fellwechselzeit der Pferde


Die letzten Tage hat sich bei uns die größte Kälte dieses Winters gezeigt. Unsere Pferde sind trotzdem schon fleißig im Fellwechsel. Dies hängt meist nicht mit der Außentemperatur zusammen, wie man vermuten möchte, sondern mit dem Beginn der zunehmenden Tageslänge.
Ich konnte beobachten, dass unsere Pferde meist um "Mariä Lichtmess" (also Anfang Februar) offensichtlich Haare lassen. Freilich regt sich jedoch im (Fell)Stoffwechsel des Pferdes viel früher schon was.

Jac beim Abwerfen des Winterfelles Ende Februar, Außentemp. - 10 Grad
Der Wechsel von Winter- auf Sommerfell kann manchmal zu Lasten von Energie und Vitalität gehen, denn der Stoffwechsel des Pferdes arbeitet mit Hochdruck am Aufbau neuer, dreischichtig aufgebauter Haare. Bei einer Analyse des Pferdehaares erkennt man, dass es aus Aminosäuren, Proteinen und Lipiden besteht. Außerdem sind die verschiedensten Mineralien & Spurenelemente nachweisbar - Kupfer, Eisen, Schwefel, Zink.....
Besonders jetzt, im Fellwechsel von Winter zu Sommer, ist die Versorgung des Pferdes (bei reiner Heufütterung über den Winter) an Eiweiß, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen schlechter, als nach der Weideperiode im Herbst.

Aufgaben Haut und Haar unserer Vierbeiner:

  • Schutz vor Schmutz und Staub, Keimen, Bakterien, Sonne, Regen
  • Reizweiterleitung (Sinnesorgan)
  • Wärmeregulation
  • Stoffaustausch: Stoffwechselprodukte (Kalium, Calcium, Magnesium....) werden mit dem Schweiß abgegeben, vor allem, wenn andere Organe überfordert sind; ebenso werden aber auch von außen zugeführte Substanzen aufgenommen (Schwefel, Zink, Selen, Blei, Quecksilber.....) oder auch gebildet (siehe Vitamin D unter Einwirkung des Sonnenlichtes)
  • natürlich auch die Regulation des Wasserhaushaltes usw.    



Je nach Wetterlage und Haltungsform des Pferdes, kann der Fellwechsel wenige Wochen bis hin zu einigen Monaten dauern. Bei Woody wird es vermutlich Monate dauern, er hat sich ein sehr robustes, dichtes Fell zugelegt heuer. 

Woody mit Ostwind-Frisur :)

Um das Pferd im Fellwechsel optimal zu unterstützen, hab ich mir heuer einige spezielle "Pakete" zu Sonderpreisen für Euch überlegt. Ersparnis bis zu 15% gegenüber regulärem Einkaufspreis.



 Paket "Blutreinigung"

  • 400 g Mariendistelsamen gemahlen
  • 400 g Löwenzahnwurzel mit Kraut, geschnitten
  • 400 g Spitzwegerich

    • gesamt 20,--

Paket "Entschlackung" -  klein

  • 1 kg Clinopet Equi (aktivierter Klinoptilolith)
  • 400 g Löwenzahnwurzel mit Kraut, geschnitten
  • 400 g Birkenblätter geschnitten
  • 400 g Schafgarbenkraut geschnitten
    • gesamt 45,00

Paket "Entschlackung" -  groß

  • 2 kg Clinopet Equi (aktivierter Klinoptilolith)
  • 500 g Löwenzahnwurzel mit Kraut, geschnitten
  • 500 g Birkenblätter geschnitten
  • 500 g Schafgarbenkraut geschnitten
    • gesamt 65,00

Paket "Stoffwechsel" - klein

  • 1 kg Energiekörner (Ölsaaten gemischt) Fa. Pernaturam
  • 400 g Birkenblätter geschnitten
  • 400 g Löwenzahnwurzel mit Kraut, geschnitten
  • 5 kg Mineralfutter Dr. Maroske - Ortho Komplex 711 
    • gesamt 105,--

Paket "Stoffwechsel"- groß

  • 3 kg Energiekörner (Ölsaaten gemischt) Fa. Pernaturam
  • 500 g Birkenblätter geschnitten
  • 500 g Löwenzahnwurzel mit Kraut, geschnitten
  • 5 kg Mineralfutter Dr. Maroske - Ortho Komplex 711
    • gesamt 138,--

Paket "Senior" - klein

  • 400 g Birkenblätter geschnitten
  • 400 g Löwenzahnwurzel mit Kraut, geschnitten
  • 400 g Ginkgoblätter BIO geschnitten
  • 400 g Weißdorn BIO geschnitten
  • 1 kg Energiekörner (Ölsaaten gemischt) Fa. Pernaturam
  • 5 kg Mineralfutter Dr. Maroske - Ortho Komplex 711
    • gesamt 125,--

Paket "Senior" - groß

  • 500 g Birkenblätter geschnitten
  • 500 g Löwenzahnwurzel mit Kraut, geschnitten
  • 500 g Ginkgoblätter BIO geschnitten
  • 500 g Weißdorn BIO geschnitten
  • 3 kg Energiekörner (Ölsaaten gemischt) Fa. Pernaturam
  • 5 kg Mineralfutter Dr. Maroske - Ortho Komplex 711
    • gesamt 158,--

Aktion gültig bis 21.03.2018.



Ich denke, dass auch für Euer Pferd ein passendes "Paket" dabei ist - meldet euch einfach per Mail oder telefonisch bei mir, falls Ihr Fragen habt bzw. für Bestellungen.










Kommt gut durch diese etwas spezielle + herausfordernde Zeit und viel Freude beim Putzen, Striegeln & Pflegen Eurer Pferde!

Eure 
Manuela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen